ARTIST'S statement

Die großartigsten Errungenschaften der Menschheit basieren auf Entdeckungen der Naturwissenschaften. Es ist ein angeborener unbändiger Drang, die Naturelemente mit ihren Funktionen, Mustern und Interaktionen miteinander zu verstehen, der uns voranbringt. Wie mit der Wissenschaft, ist es auch so mit meiner Kunst. Es macht Speß, die dynamischen Bewegungen der Elemente wiederzugeben. Mithilfe der von Natur inspirierten Vorstellungsgraft werden sie im Geist zur "Knetmasse". Ich versuche sie zu verbiegen, zu verdrehen, verschmelzen zu lassen. Der Faktor "Mensch" gibt manchen Motiven tiefere Botschaften, die man manchmal erst auf den zweiten Blick wahrnimmt. So entstehen diese Bilder, die ich "Vorstellungskraft der Natur" nenne.